BLICK AUF EUROPA, DEUTSCHLAND, BADEN-WÜRTTEMBERG, OSTALBKREIS

Wirtschaft

Der wirtschaftliche Erfolg des Ostalbkreises beruht auf seiner ausgewogenen Struktur. Große, mittlere, kleine Unternehmen und Freiberufler arbeiten mit- und füreinander. So breit wie das Spektrum an Unternehmen, sind auch die Möglichkeiten für Arbeitnehmer. Auf der Ostalb kann jeder einen passenden Arbeitsplatz finden.

Auf der Ostalb lässt es sich gut leben

Die Anzahl der Beschäftigten steigt, die Arbeitslosigkeit sinkt. Statistisch hat jeder Einwohner 23.226 Euro jährlich zur Verfügung. Damit steht der Ostalbkreis auf Platz 35 der 381 von Focus Money im Landkreisranking 2018 untersuchten Regionen und Gemeinden Deutschlands. Die etwa 312.000 Bewohner des Ostalbkreises haben zudem reichlich Platz, um sich zu entfalten, denn die Bevölkerungsdichte liegt deutlich unter dem Durchschnitt Deutschlands. Die Arbeitslosenquote ist im Ostalbkreis weniger als halb so hoch wie in der Europäischen Union.

Quellen: 1Statista, 2Arbeitsagentur, 3Statistisches Bundesamt, 4Statistisches Landesamt, 5Gesellschaft für Konsumforschung GfK, 6Landratsamt Ostalbkreis, 7Focus Money, 8SWR aktuell, 9Agentur für Arbeit Aalen, 10Statista/LRA.