Der Albuch aus der Vogelperspektive

ESSINGEN

Für Sie. Alles. Ganz nah.

Essingen präsentiert sich landschaftlich reizvoll gelegen, als moderne und dynamische sowie familienfreundliche Kommune mit einer sehr hohen Wohn- und Freizeitqualität, die sich trotz Wachstum und Entwicklung ihren Charakter bewahrt hat. Eine in weiten Teilen intakte Natur, geologische Schätze, wie das Felsenmeer, das Naturschutzgebiet Weiherwiesen mit den beiden Moorseen sowie der Remsursprung, historische Kleinode, wie mehrere Schlösser, Schlossgüter und die Burgruine Lauterburg, aber auch viele weitere geschichtsträchtige Orte und Spuren, schöne Rad- und Wanderwege, eine Vielzahl an Sport- und Freizeiteinrichtungen und Wintersportmöglichkeiten mit Skizentrum, Loipen, Kiting Area, Winterwanderwegen und Eiskletterturm, ein außerordentlich reges Gemeinde- und Gesellschaftsleben mit rund 90 Vereinen und Organisationen sowie ein vielfältiges Kulturangebot mit der Schloss-Scheune als Veranstaltungsmittelpunkt sind nur einige Beispiele, die Essingen auszeichnen und prägen.

Äußerst verkehrsgünstig angebunden, liegt die „Mobilitätsdrehscheibe“ Essingen nahezu im Zentrum der Region Ostwürttemberg. Eine mehr als überdurchschnittliche Infrastruktur mit bester medizinischer Versorgung, diversen Einkaufs- sowie Versorgungsmöglichkeiten vor Ort, sehr guten Betreuungsmöglichkeiten bereits ab dem Krippenalter, Gemeinschaftsschule mit Vorbildcharakter sowie besten Bildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, weiteren Bildungseinrichtungen, dem schnellen Breitbandnetzausbau sowie der stetigen Investition in den Erhalt und die Weiterentwicklung der Infrastruktur sind Rahmenbedingungen, die Essingen so interessant machen.

Das Jahr 2019 steht ganz im Fokus der interkommunalen Remstal Gartenschau. Von der Quelle in Essingen, bis zur Mündung, verwandelt sich das Remstal an insgesamt 164 Tagen in einen unendlichen Garten. Neben vielen baulichen Maßnahmen, wie beispielsweise im Schlosspark, den Remsterrassen, dem Remsursprung sowie der Spiel- und Aktionsfläche im Quellbereich, welche die Gemeinde dauerhaft bereichern, sind in der Kommune unzählige Veranstaltungen, Aktionen, Auftritte und vieles mehr in der Vorbereitung.

Das bietet Essingen

Vom weltweit agierenden Konzern bis zur Einzelunternehmung findet sich am starken Wirtschaftsstandort Essingen ein breites Spektrum an Betrieben. Mit dem eingeschränkten Industriegebiet, Gewerbegebieten und dem interkommunalen Gewerbegebiet sowie einer hervorragenden Verkehrsanbindung mit Bahnanschluss und überdurchschnittlicher Infrastruktur sind die Rahmenbedingungen geradezu optimal.

Bildung und Betreuung

Parkschule (Grund- und Gemeinschaftsschule mit Ganztagsangebot in offener Form und Angebot der Schulsozialarbeit), verlässliche Grundschule, 5 kirchliche und kommunale Kindertagesstätten mit Kleinkindbetreuung ab Vollendung des 1. Lebensjahres in verschiedenen Betriebsformen bis zur Ganztagsbetreuung, kommunale und private Musikschule, Bürgerbibliothek und vielschichtige Angebote der verschiedenen Vereine und Organisationen, ein Seniorenzentrum direkt in der Ortsmitte bietet Heimat und bedarfsorientierte Unterstützung.

Essingen in Zahlen

6.400 Einwohner
5.849 ha Gesamtfläche
35,5 ha  Gewerbefläche
Stand: 11/2018

Almabtrieb mit geschmückten Rindern. Foto: Arno Dangelmaier

Viel Kultur und ein reges Vereinsleben

Schloss-Scheune und Kulturinitiative, Dorfmuseum, Bürgerstiftung sowie ein reges Gemeinde-und Gesellschaftsleben mit rund 90 Vereinen und Organisationen lassen keine Wünsche offen.

Wolfgang Hofer
Bürgermeister Essingen

„Für Sie. Alles. Ganz nah.“ Charakterisiert Essingen wohl am Treffendsten. So vereint die Kommune, eingebettet in eine herrliche Landschaft, eine überdurchschnittliche Infrastruktur mitvielfältigen Betreuungsangeboten, der überregional geschätzten Parkschule, attraktiven und hochwertigen Kulturangeboten mit einem äußerst aktiven und regen Vereins- und Gemeindeleben sowie hohen Wohn- und Freizeitwert. Attribute, wie dynamisch, zukunftsorientiert, wirtschaftsstark, aber dennoch bodenständig verwurzelt und direkt am Bürger zeichnen Essingen aus.

Gemeinde Essingen
Rathausgasse 9
D – 73457 Essingen
Telefon (+49) 7365/83-0
www.essingen.de
gemeinde@essingen.de
www.facebook.com/Essingen.de

Fotos: Oliver Giers (Luftbild oben)/Gemeinde Essingen (Bürgermeister Hofer)